Zwei neue Wintertransfers

Emrah Hotunlu und Cafer Degermenci

Wir begrüßen einen alten Bekannten und einen Neu-Transfer

Ayyildizspor begrüßt einen alten Bekannten und einen Neu-Transfer!

Und gleich zweimal schlägt Ayyildizspor auf dem Transfermarkt zu um sich auf die kommende Runde zu wappnen. Diesmal sind es Ex-Stürmer Cafer Degermenci, der vergangenen Sommer zum FSV Mernes wechselte und seine Chance diesmal bei Ayyildizspor voll ausnutzen will.

Cafer D.: „Ich konnte ein halbes Jahr aus privaten und gesundheitlichen Gründen keinen Fußball spielen. Jetzt will ich wieder angreifen und mich in der Vorbereitung fit machen. Den Rest überlasse ich unseren Trainern. Ich bin mir sicher, sie werden eine super Mannschaft formen und mich zur meiner alten Stärke zurückbringen.“

Die zweite Neuverpflichtung, Emrah Hotunlu, kommt aus dem Kreise Hanau und spielte zuletzt bei Hilalspor Hanau. Der 22 Jährige soll die Defensive verstärken und für mehr Variabilität sorgen.

Emrah: „Seit langer Zeit beobachte ich die außerordentliche Entwicklung der Mannschaft. Auch in meinem privaten Umfeld war die Mannschaft immer ein Gesprächsthema, weil mein Umkreis viel mit dem Klub zu tun hat.
Ich freue mich, dass ich ein Teil dieser erfolgreichen Mannschaft werden darf.“

Wir wünschen beiden Spielern viel Spaß und Erfolg!